Skip to main content

Das Sevylor Kajak Adventure Plus ist ein großräumiges Kajak, welches sich einfach bedienen lässt und auch Einsteigern ein sicherer und zuverlässiger Begleiter sein wird.Sevylor Kajak Adventure Plus Full Picture Dabei bringt das Kajak mit verstellbaren Sitzen oder Backpack System einige Vorteile mit. Im nachfolgenden ausführlichen Review werden wir auch mögliche Nachteile offen legen und uns mit allen relevanten Daten und Fakten beschäftigen. So kann jeder selbst entscheiden, ob dieses Adventure Kajak von Sevylor für ihn eine gute Wahl ist. Im Fazit werden alle Vor- und Nachteile nochmals zusammengestellt und dienen als fundierte Grundlage, um sich für oder gegen den Kauf dieses Kajaks zu entscheiden. Da auch der Preis dabei immer eine Rolle spielt, darf auch ein Vergleich in dieser Hinsicht nicht fehlen.

Das Review zum Sevylor Kajak Adventure Plus

Das Sevylor Kajak Adventure Plus ist ein recht stabiles und großes Kajak, welches für zwei Personen ausgelegt ist. Ein kleiner Sitz in der Bootsmitte erlaubt es, ein Kind mit an Bord zu nehmen. Das Kajak zeigt beste Eigenschaften beim Flusswandern und ist als Familien- und Ausflugskajak kaum zu toppen. Auf Meer und Wildwasser und für ausgedehnte Bootstouren bietet sich das Kajak auf Grund von Form und Eigenschaften weniger an. Obwohl geübte Fahrer auch bei Wellengang viel Spaß mit dem Boot haben können. Doch darauf werden wir im Folgenden noch näher eingehen. Nun werden wir alle technischen Fragen rund um das Sevylor Kajak Adventure Plus beantworten und Ihnen helfen, sich ein Bild von den robusten Adventure Kajaks zu machen, die Sevylor seit einiger Zeit anbietet.

Alle Daten zum Sevylor Kajak Adventure Plus

ModellSevylor Kajak Adventure Plus
Bild
Größe373x90cm
Gewicht14,5 kg
Nutzlast200 kg
MaterialVinyl
Boden-und Außenwandbeschaffenheitauswechelbare PVC-Bodenkammer, robuste Nylonhülle
Anzahl Luftkammern 3
Besonderheitengemütliche Sitze, robust, leicht im Aufbau
LieferumfangKajak und Sitze
Vorteile des Kajakfür drei Personen, Gepäcksicherung, leicht im Transport

Blackfood HB

Die Firma Sevylor wurde im Jahre 1949 gegründet. Von Beginn spezialisierte man sich auf eine auf den Outdoorsport ausgerichtete Produktpalette. Das Sortiment umfasst neben den Zugpferden Kajaks und Ruderbooten auch Luftmatratzen, aufblasbare Surfbretter oder diverse Schwimmhilfen für Kinder. Die Firmenphilosophie geht dahin, die Kunden dazu zu bewegen, sich aktiv in der Natur zu betätigen und viel Spaß dabei zu haben. Die Kajaks werden weltweit vertrieben und besonders dahingehend geschätzt, dass sie sich leicht transportieren lassen und vor Gebrauch aufgepumpt werden müssen. Vielmals erleichtern die Backpack-Pakete das Handling zusätzlich. Die Kajaks sind klassisch und zeitlos und werden durch frische Farben zum Hingucker. Die Boote sind leicht und dennoch strapazierfähig. Ein klassisches Modell ist zum Beispiel das Tahiti Plus Kajak, welches sich wie das Sevylor Kajak Adventure Plus ebenfalls als Spaßboot für Familien eignet und ein sehr gutes Boot für Anfänger ist. Die Produkte von Sevylor sind allesamt hochwertig, sicher, technisch ausgereift und bleiben für den Kunden bezahlbar. Unterschiede bestehen in der Größe, der Form und der Ausstattung. Um genaustens über den Markt informiert zu sein, empfielt sich der Vergleich mit anderen 3er Kajaks wie dem Sevylor Kajak Tahiti Plus und dem Gumotex Seawave Stabielo Kajak.

Mit einer Länge von 3,70 Metern und einer Breite von 90 Zentimetern bietet das Kajak Sevylor Kajak Adventure Plus ausreichend Stauraum. Das Boot ist für zwei Personen ausgelegt und ein zusätzlicher Sitz macht es, genau wie bei dem Aquaglide Chinook Tandem, möglich, ein Kind mitzunehmen. Dennoch bietet das Kajak ausreichend Beinfreiheit und Stauraum. Das robuste Boot ist belastbar bis 200 Kilogramm. Die Form ist plumper als bei vergleichbaren Modellen wie dem Pointer K2, einem Kajak, welches ambitionierten Sportlern eher zusagen wird, als das hier unter die Lupe genommene Familienkajak von Sevylor. Die Sitze bieten mit einer hohen Rückenlehne viel Bequemlichkeit und können einfach verstellt werden. Der mittlere Sitz ist dabei wahlweise einsetzbar. Generell ist das Boot für zwei Personen ausgelegt. Kleine Passagiere finden aber genügend Raum und die Familientour wird nicht durch beengte Sitzverhältnisse gefährdet. Die Rede ist hierbei allerdings nicht von Mehrtagestouren, sondern eher vom nachmittäglichen Familienausflug.

Sevylor Kajak Adventure Plus Luftkammern

Auf die Waage bringt das Boot ein Gewicht von 18 kg. Bei längeren Transporten dürfte dies spürbar werden. Durch das Backpack System ist das Boot schnell auf eine Verpackungsgröße von 76,5 x 25 x 46,5 cm geschrumpft und kann auf dem Rücken transportiert werden. Von daher ergibt sich kein direkter Nachteil. Die Konstruktion ist ausgesprochen stabil und robust. Die beiden Luftkissen sind austauschbar und durch ein robustes Nylongewebe geschützt. Auch die PVC-Bodenkammer kann ausgetauscht werden. Hier sorgen Stege für mehr Stabilität. wir haben uns dabei geholfen, beim Einstieg ein noch besseres Gefühl zu bekommen und den Boden des Kajaks mit einer Isomatte abgedeckt. Dies soll nicht den Eindruck erwecken, das Boot wäre nicht stabil. Für einen zusätzlichen Schutz wurden die Nähte der Bootshülle zusätzlich abgeklebt.

An ein aufblasbares Kanu mussten wir uns im Test erst gewöhnen, waren aber positiv überrascht, wie schnell das „Gummiboot“ mit einer Doppelhubpumpe in Form kam. Innerhalb von zehn Minuten waren die drei Luftkammern aufgeblasen. Auch für den Zusammenbau haben wir nicht wesentlich länger gebraucht. Fakt ist, das Boot ist sicher, auch wenn die Ansicht von dem Foto der Produktbeschreibung doch etwas abweicht, da die Schläuche unter der Textilhülle nicht so recht in Form kommen wollten. Auch bei den Sitzen müssen leichte Abstriche gemacht werden. Ihren Zweck erfüllen die mit Klett-Befestigung gehaltenen Sitze dennoch, auch wenn man nicht umhin kommt, sie mit einem Sitzkissen zu vergleichen. Ein Vorteil sind die Ventile, welche alle mit nur einem Adapter aufgepumpt werden können. Single Interface Ventile machen dies möglich und der Aufbau des Bootes geht schnell von Statten. Es ist aber darauf zu achten, die Ventile sehr fest anzuziehen, damit sie auch wirklich dicht halten. Besonders aus den Sitzkissen entweicht die Luft doch recht schnell.

Sevyor Adventure Plus im Preisvergleich

Als ein Kajak von Sevylor bildet auch das Adventure Plus keine Ausnahme und wird zu einem stimmigen Preis- Leistungsverhältnis angeboten. Natürlich muss man abwägen, ob man nicht auch mit der normalen Adventure Ausführung zufrieden ist und auf die stolzen Maße von 3,70 Metern verzichten kann. In diesem Falle lässt sich auch Geld einsparen. Bis zu 80 Euro preiswerter wird das Standardmodell angeboten. Für den Aufpreis bekommt man mehr Raum und ein durchaus familientaugliches Kajak. Das Boot ist allerdings weder für längere Touren als für den professionellen Kajaksport geeignet. Als Ausflugskajak und sicheres Freizeitgerät für Wassersport-Einsteiger kann das Boot empfohlen werden und der Preis für die Ausführung und Stabilität, die man geboten bekommt ist durchaus angebracht.

Erfahrungen im Meer und Wildwasser mit dem Sevylor Kajak Adventure Plus

Sevylor Kajak Adventure Plus fun pic 3Nun möchten wir Ihnen unsere Erfahrungen vermitteln, die wir mit dem Sevylor Kajak Adventure Plus machen durften. Für tosende Wellen und reißende Flüsse sollte die Wahl auf ein Sportkajak fallen und daher haben wir uns auch nicht an die Nordsee begeben, sondern uns zunächst auf die Donau beschränkt. Auf dem Wasser umgab uns durchweg ein sicheres Gefühl. Die hohen Seitenwände sind dabei von Vorteil. Daher kann das Boot besonders Einsteigern empfohlen werden. Bei ruhigem Fahrwasser ist es beinahe unmöglich, das Boot zum Kentern zu bringen. Auch an Fahrt zuzulegen ist mit ein paar kräftigen Ruderschlägen ein Leichtes. Die Wendigkeit des Bootes kann ebenfalls gelobt werden, auch wenn zwei Personen und die empfohlene Gepäckmenge an Bord sind. Als Freizeitkajak und für den nächsten Familienausflug kann das Adventure Plus nur empfohlen werden. Auf dem Meer und bei rasanten Flussfahrten gibt es mit einem Sportboot von Sevylor sicher eine bessere Alternative. Auf dem Meer sind die Wellen sehr stark zu spüren. Kommt der Wind von vorn, ist sehr viel Anstrengung nötig und der Fahrspaß ist schnell dahin. Daher war unser Ausflug in der Mecklenburger Bucht bei Windstärke 3 auch nur von kurzer Dauer. Ruhige Gewässer und Flüsse sind das beste Fahrwasser für das Kajak. Dies ist keine Kritik, denn schließlich ist das Boot auch dafür entwickelt worden.

Savylor Kajak Adventure Plus im Test – unser Fazit

Suchen Anfänger ein sicheres und stabiles Boot, dann ist das Adventure Plus eine gute Wahl. Die Übermaße von 3,70 Metern machen das Boot zu einem wahren Raumwunder. Zwei Personen und ausreichend Gepäck finden locker Platz. Ein (Klein-)Kind kann auf dem mittigen Sitzkissen Platz nehmen.Sevylor Kajak Adventure Plus fun pic Der Transport könnte durch das Gewicht von 18 kg erschwert werden. Punkten kann das Boot mit dem praktischen Backpack-System, welches es auf Rucksackgröße zusammen schrumpfen lässt. Für das Aufblasen sollte eine Pumpe angeschafft werden. Dann ist der Aufbau in etwa einer Viertelstunde erledigt. Die Sitze lassen sich einfach verstellen. Das Gepäck kann mit Spannbändern in Bug und Heck gesichert werden. Für eine sichere Lage im Wasser und eine gute Manövrierbarkeit sorgen das angeschweißte Spurprofil und die abnehmbare Finne. Das Sevylor Kajak Adventure Plus ist ein Sportgerät ohne Makel für Flusswanderungen und den Bootsausflug ganz in Familie. Touren von einigen Stunden auf stillen Gewässern und Seen sind mit dem Boot ein Genuss. Für Mehrtagestouren mit schwerem Ballast ist das Boot dagegen nicht geeignet. Alles in allem bekommt der Kunde für relativ wenig Geld ein verlässliches und technisch ausgereiftes Produkt von einem führenden Anbieter. Dies gibt ein gutes Gefühl und ist uns eine Kaufempfehlung wert.

Sevylor Kajak Adventure Plus online kaufen

Sevylor Kajak Adventure Plus fun pic 2Sind alle Fragen beantwortet und mögliche Skepsis verflogen, dann können wir allen Kaufentschlossenen ein attraktives Angebot unterbreiten. Gemeinsam mit unserem Partner Amazon bieten wir Ihnen dieses tolle Familienboot zu besten Konditionen an. Dabei ist die Bestellung schnell erledigt und der Kauf rundum abgesichert. Sie wählen aus vielfältigen Zahlungsmöglichkeiten und können das Boot bei Nichtgefallen innerhalb der gesetzlichen Rückgabefrist zurückgeben. Über untenstehenden Link werden Sie sofort zum Angebot geführt und der Bootskauf wird zum Schnäppchen. Viel Spaß mit dem Sevylor Kajak Adventure Plus

Blackfood HB