Skip to main content

Bestway SUP WaveEdge im Test plus Erfahrungsbericht

293,29 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 28. Juni 2017 1:21

Bestway SUP WaveEdge im Test plus Erfahrungsbericht

Bestway SUP WaveEdge 3Das schicke Bestway SUP WaveEdge überzeugt nicht nur durch seine strahlend weiße Optik, sondern auch durch seine Qualität. Wir haben das Bestway SUP WaveEdge für Sie getestet, zeigen Ihnen, was im Lieferumfang enthalten ist und geben einen Einblick in die Erfahrungen anderer Sportler aus der Praxis.

Größe und Belastungsgrenze vom Bestway SUP Board

Das SUP Board hat eine Größe von 310 x 68 x 10 cm. Die verhältnismäßig schmale Form sorgt für ein besonders schnelles Vorankommen auf dem Wasser und eignet sich daher für jeden, der sich auch einmal in einem SUP Rennen versuchen möchte.

Mit einer maximalen Belastungsgrenze von 100 kg ist es zudem recht stabil und kann von Frauen wie auch Männern problemlos genutzt werden.

Stand Up Surfboard mit Kajaksitz

Das Besondere an dem Bestway SUP WaveEdge ist die Tatsache, dass es nicht nur fürs Stand Up Paddeln genutzt werden kann, sondern sich mit einem Kajak-Sitz auch als Kajak nutzen lässt. Somit kann man jederzeit variieren und die Abwechslung auf dem Wasser ist stets gegeben. Durch die Sitzfunktion mit der Rückenlehne können auch Kinder mit aufs Wasser und sich in Begleitung von erwachsenen Personen an die ersten Paddelversuche wagen! Auch wer mal zum Angeln auf den See möchte, findet in diesem SUP Board eine gute Alternative um einen ersten Eindruck vom Angeln mit einem Kajak zu bekommen, bevor es an den Kauf eines „richtigen“ Angelkajaks geht!

SUP Board kaufen – mit welchen Besonderheiten überzeugt das Bestway SUP WaveEdge?

Bestway SUP WaveEdge 2Mit dem SUP Board Set steht dem Ausflug an den See nichts mehr im Wege. Der im Lieferumfang enthaltene Rucksack ermöglicht ein bequemes Transportieren und Tragen – auch wenn der Weg vom Auto zum See mal etwas weiter sein sollte. Durch das Eigengewicht von rund 8 kg ist es zudem nicht besonders schwer. Im aufgepumpten Zustand lässt sich das SUP Board zudem ebenfalls gut transportieren, da in der Mitte vom Board eine Handschlaufe zum Tragen angebracht ist!

Um auch ein Gefühl der Sicherheit im Stand zu geben, ist die Standfläche mit einer Grip-Matte ausgestattet, welche trotz Wasser ein Rutschen verhindert. Die Sicherheitsschlaufe, welche ebenfalls zum Lieferumfang dazugehört, verhindert, dass das Board bei einem Sturz ins Wasser weggetrieben wird.

Auch ist ein Doppelpaddel im Lieferumfang enthalten, so dass der Kauf eines separaten Paddels entfallen kann.

Wer das SUP Board für größere Touren nutzen möchte, kann im vorderen Bereich einen wasserdichten Packsack verstauen und hat so alles an Bord. Seine Sachen muss man somit nicht länger unbeaufsichtigt am Strand bzw. Ufer liegen lassen!

Bestway SUP WaveEdgeAußerdem im Lieferumfang enthalten ist eine Pumpe mit einer Druckanzeige als auch ein Reparatur-Set, welches man für den Notfall immer dabei haben sollte!

Somit bietet das SUP Board von Bestway den perfekten Einstieg in den SUP Sport mit der Möglichkeit, dieses einfach als Kajak umzurüsten!

SUP im Test: Stimmt das Preis-Leistungsverhältnis?

Das SUP Board aus dem Hause Bestway kostet weniger als 350 Euro. Es bietet alles, was man zum Start in diesen wunderbaren Wassersport benötigt. Neben den robusten Eigenschaften ist die Umrüstung als Kajak besonders praktisch, so dass es ein SUP Board für die ganze Familie ist. Egal ob man sich an einer schnellen Fahrt ausprobieren möchte, erste Versuche auf dem Board wagen will oder den Kindern ein Wassersportgerät zum Sitzen sucht – dieses SUP Board bietet alle Möglichkeiten!

Welche Erfahrungen hat die Sportler in der Praxis mit dem SUP Board von Bestway gemacht?

Auf unserer Partner Seite Amazon ist das SUP Board von Bestway mehrfach bewertet worden. Zum Testzeitpunkt in 06/2017 hat es 10x die Höchstnote von 5 Sternen erhalten. Bestway SUP WaveEdge 1Begeistert sind die Sportler nicht nur vom Preis-Leistungsverhältnis, sondern auch von der besonders robusten Ausführung des Boards. Auch, dass das Board so hart ist und einen entsprechend sicheren Stand ermöglicht, hat die Nutzer überzeugt.

Fazit zum Bestway SUP WaveEdge

Bestway zeigt mit dem WaveEdge, dass ein gutes und vielseitig nutzbares SUP Board Set nicht teuer sein muss. Die Erfahrungen der Sportler in der Praxis überzeugen und die robuste Ausführung garantiert eine lange Lebensdauer. 

Wer demnach ein vielseitiges und dennoch verhältnismäßig günstiges SUP Board Set sucht, findet in diesem den passenden Begleiter. Übrigens ist es auch der perfekte Begleiter für den Urlaub!

Lassen Sie sich auch vom folgenden Video inspirieren, welches einen wunderbaren Eindruck vermittelt, wie entspannt das Stand Up Paddeln im Urlaub sein kann!


293,29 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 28. Juni 2017 1:21