Skip to main content

Wasserdichter Packsack im Test: Funktionen und Preis-Leistungsverhältnis

(4.5 / 5 bei 9 Stimmen)

17,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. Januar 2018 18:28

Wasserdichter Packsack im Test: Funktionen, Erfahrungen und Preis-Leistungsverhältnis

Ein wasserdichter Packsack ist bei vielen Aktivitäten im Freien ein sehr praktischer Begleiter. Wir haben dieses Modell auf seine Besonderheiten getestet und zeigen Ihnen, was andere Nutzer für Erfahrungen damit gemacht haben!Wasserdichter Packsack

Die Fakten im Überblick

  • in verschiedenen Größen erhältlich (10 l,20 l, 30 l, 50 l)
  • Gewicht: 400g (20 Liter Version)
  • Größe: 55 x 24 cm (20 Liter Version)
  • Material: laminiertes Vinyl
  • inklusive abnehmbarem Tragegurt
  • verschiedene Farben (Schwarz, Blau, Orange, Gelb)

Der Praxis-Test

Dass ein wasserdichter Packsack auch zu 100% wasserdicht sein soll ist eine Selbstverständlichkeit, doch wodurch ist er wasserdicht? Dieses Modell ist mit einem Rollverschluss ausgestattet und enthält eine stabile Plastikschiene, die mit einer Duraflex-Schnalle fixiert wird. Durch das strapazierfähige Material aus laminiertem Vinyl und der eingerollten Öffnung wird ermöglicht, dass die Sachen im Packsack zu 100% trocken bleiben. Also ist zum einen dem Material und zum anderen dem Einrollen der Öffnung die wasserdichte Beständigkeit geschuldet. Die Erfahrungen im Praxis-Test haben bestätigt, dass die Sachen im Inneren durch dieses Verfahren zu 100% gegen Wasser geschützt sind, auch wenn der Packsack länger im Wasser liegt. Übrigens ist dieser Packsack nicht nur für schlechtes Wetter geeignet. Auch gegen Staub und Sand schützt er Ihre Sachen sicher!

Besonders praktisch in der Anwendung hat sich auch der abnehmbare Schulter- bzw. Tragegurt erwiesen. Der Tragegurt ist verstellbar, so dass man diesen an die eigene Körpergröße anpassen kann, wodurch der Komfort vor allem bei größeren Touren zu Fuß absolut gegeben ist. Zusätzlich ist ein Tragegriff vorhanden.

Wasserdichter PacksackFür welche Aktivitäten eignet sich ein wasserdichter Packsack?

Ein wasserdichter Packsack ist für jede Outdoor Aktivität geeignet. Wer mit dem Kajak längere Touren macht und seine Sachen sicher und geschützt mitführen möchte, findet mit diesem Modell den idealen Begleiter. Durch die praktische Größe passt er zudem in jeden Stauraum. Übrigens ist dieses Modell auch bei kurzen Touren von wenigen Stunden empfehlenswert, da Sie so beispielsweise noch warme Kleidung einpacken können und auch das Handy für Notfälle sicher geschützt ist. Selbst wenn der Packsack mal ins Wasser fällt, bleiben die Sachen im Inneren geschützt. Dies liegt zum einen an der wasserdichten Funktion und zusätzlich an der Luft, die durch das Einrollen im Inneren entsteht: der Packsack treibt dann auf dem Wasser und kann einfach wieder heraus gefischt werden. Auch für Wanderer, Radfahrer und natürlich alle, die gern mal Campen fahren, ist ein wasserdichter Packsack der perfekte Begleiter. Fotoausrüstung, Handy und natürlich Kleidung sind vor Wasser bzw. Regen geschützt.

Die Besonderheiten des Packsacks

Ein weiteres praktisches Detail: besonders im Zelt kann es schon einmal vorkommen, dass kein Kissen vorhanden ist. Hier lässt sich der Packsack, mit Klamotten ausgefüllt, auch mal zum bequemen Kopfkissen umfunktionieren! Ebenfalls eignet er sich natürlich auch als Tasche für den nächsten Strandbesuch! Erfahrungen haben gezeigt, dass dieses Modell auch bei Motorradfahrern sehr beliebt ist! Die Sachen im Inneren sind auch bei einer Motorradtour nicht nur gegen Regen, sondern auch durch Schmutz und hochfliegende Steine geschützt! Im Notfall lässt sich dieser auch dazu nutzen, ins Wasser gefallenen Menschen zu helfen! Durch die innenliegende Luft bleibt der Packsack auf der Wasseroberfläche und kann im Notfall so kurzzeitig zum Lebensretter werden!

Wasserdichter Packsack

Preis-Leistungsverhältnis

Weniger als 20 Euro kostet der praktische Begleiter. Durch die sehr gute Beständigkeit gegen Wasser und das robuste Material ist dieses Modell sehr günstig und daher eine klare Kaufempfehlung für jeden, der Wert auf Qualität legt und sein Hab und Gut geschützt wissen möchte.

Fazit und Erfahrungen von anderen Nutzern

Wer sich einmal geärgert hat, weil seine Sachen nass geworden sind, wird diesen zuverlässigen Packsack zu schätzen wissen. Die Oberfläche ist schnell gereinigt und durch die verschiedenen Größen und Farben ist die Auswahl sehr flexibel. Der günstige Preis trägt zur Zufriedenheit bei. Auch die Amazon Kunden sind durchweg begeistert von diesem Modell. So schrieb ein Kunde am 9.Oktober 2016 folgende Bewertung: „Der Packsack hält was er verspricht. Eine Woche Paddelurlaub durch Schweden hat er gut und ohne Probleme überlebt und ist immer noch in einem unversehrten Zustand. Trotz hin und her werfen, wie auch fallen lassen in Paddelbooten oder ins Wasser (absolut Wasserdicht!). Er wurde 7 Tage lang durch benutzt. Ich kann den Packsack nur empfehlen!


17,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. Januar 2018 18:28